Menu Close

Vorlesewettbewerb 2017/2018

Beim Vorlesewettbewerb stellten unsere 6.-Klässler der Klasse A24 ihre Lesekompetenz unter Beweis. Siegerin wurde Beyza H., die mit ihrer lebendigen Vortragsweise das Publikum und die Jury begeisterte. Sie wird das Alsterring Gymnasium beim Bezirksentscheid vertreten.

 

Vorlesewettbewerb 2016/2017

Am 16. November nahmen die Schüler und Schülerinnen der 6. Klasse am diesjährigen Vorlesewettbewerb teil, der alljährlich vom Deutschen Buchhandel veranstaltet wird.

Insgesamt nahmen neun Schüler und Schülerinnen der 6. Klasse am Wettbewerb teil. Die Vortragenden mussten die Zuhörer begeistern, indem sie den Text sicher und flüssig, mit deutlicher Aussprache und sinngemäß betont wiedergeben und die Atmosphäre eines Textes erfassen und weitergeben können. Die Schüler und Schülerinnen der 6. Klasse wurden in zwei Durchgängen von den Juroren bewertet. Die Jury setzte sich aus der Schulleiterin Fr. Dr. Meyer, der Deutschlehrerin Fr. Tiedemann, dem Co-Klassenlehrer Hr. Schneider-Schaumburg und dem Gewinner des Vorjahres Emre A. zusammen.

 
Vorlesewettbewerb 2015/2016

Ob Spannung, Unterhaltung oder Wissen – Lesen ist Kino im Kopf und eine Reise in fremde Welten. Unter diesem Motto nahmen wir in diesem Schuljahr mit unserer Klasse A22 (Jahrgang 6) am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels teil.

Der Vorlesewettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und zählt zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben.

Unsere Schülerinnen und Schüler haben ihre eigene Lieblingsgeschichte vorgestellt, aus ihren Lieblingsbüchern kurze Passage zu verschiedenen Themen vorgelesen und viele neue Bücher entdeckt. Mustafa A. beeindruckte die Jury mit seinen Lesekünsten und hat den ersten Platz belegt. Wir gratulieren ihm!

Großer Dank geht an die Jury, die aus drei LehrerInnen des ARG und unserer Schülerin Seden Ö. (Siegerin im Schuljahr 14/15 und Schülerin des Jahrgang 7) besetz war.

*Am Bezirksentscheid am 23.03.2016 nahmen viele Schülerinnen und Schüler aus dem Bezirk Wandsbek teil. Unser Sieger des schulinternen Vorlesewettbewerbs, Emre A., las seine Texte gut und stach mit den wörtlichen Reden hervor. Für seine gute Leistung bekam er ein Buch und eine Urkunde geschenkt.*

Vorlesewettbewerb 2014/2015

Unsere Schülerin Seden Ö. aus Klasse A21 hat beim Schulentscheid den ersten Platz beim Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels 2014/15 belegt. Mit Bravour hat sie das ARG beim Bezirksentscheid am Gymnasium Allermöhe vertreten.